Zurück zum Shop

EM Qualifikation in Luxemburg

Am Dienstag, dem 4. Dezember treten die Luxemburger Tischtennis-Nationalmannschaften im Rahmen der Europameisterschaftsqualifikation zu ihrem letzten Länderspieltermin im Jahr 2018 an. Im Centre Sportif et de Loisirs „Holleschbierg“ in Hesperingen treffen die Herren auf Russland. Die Damen stehen der Auswahl aus Azerbaidjan gegenüber. Während die Herren mit u.a. Luka Mladenovic den 3. Gruppenplatz nicht mehr vermeiden können, und zu weiteren Qualifikationsspielen im Mai 2019 antreten müssen, möchten die FLTT-Damen um Ni Xia Lian und Sarah de Nutte den zweiten Gruppenplatz hinter Deutschland behaupten, um die direkte Qualifikation für die Europameisterschaften in Nantes 2019 zu sichern. Spielbeginn ist um 19:15 Uhr.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.