Zurück zum Shop

2. Bundesliga: Aufsteiger TV Leiselheim startet in die Saison 2019/2020

Das Abenteuer beginnt. Der TV Leiselheim startet in seine erste Spielzeit in der 2. Bundesliga.
Und für die Männer vom Leiselheimer Trappenberg auch sogleich der Kampf um den Klassenerhalt.“ Der Leiselheimer Coach betont: „Alles andere als das Ziel ‚Klassenerhalt‘ kann man nicht ausgeben.
Die Liga ist extrem ausgeglichen. Da sind Prognosen sehr schwer. Es entscheiden Kleinigkeiten.“
Kleinigkeiten können für die auf den ersten drei Positionen komplett gegenüber der Meistersaison in der 3. Bundesliga Süd geänderten Mannschaft des TV Leiselheim den Ausschlag geben.
Christian Kaufhold weiß: „Vieles hängt von unseren neuen Akteuren ab. 
Die Stärken des TV Leiselheim dürften laut Christian Kaufhold im hinteren Paarkreuz liegen. „Dort sind wir mit Vadim Yarashenka, Medardas Stankevicius und Vladimir Anca gut besetzt“, ist der 40-jährige Tischtennis-Coach überzeugt.
TV Leiselheim: TVL-Trainer Christian Kaufhold vertraut auf Youssef Abdel-Aziz (19, Ägypten), David McBeath (27, England), Vadim Yarashenka (23, Weißrussland), Medardas Stankevicius (19, Litauen), Vladimir Anca (20, Deutschland / Rumänien).

Spielplan TV Leiselheim – Vorrunde 2019/2020
Sonntag, 15.09.2019, 14:00 h:   TuS Celle – TV Leiselheim
Samstag, 28.09.2019, 18:00 h:   TV Leiselheim – 1. FC Saarbrücken TT II
Samstag, 12.10.2019, 18:00 h:   1. FSV Mainz 05 – TV Leiselheim
Sonntag, 13.10.2019, 14:00 h:   TV Leiselheim – TTC OE Bad Homburg
Samstag, 19.10.2019, 18:00 h:   TV Leiselheim – BV Borussia Dortmund
Sonntag, 27.10.2019, 15:00 h:   TTC GW Bad Hamm – TV Leiselheim
Samstag, 02.11.2019, 18:00 h:   TV Leiselheim – 1. FC Köln
Sonntag, 01.12.2019, 14:00 h:   TV 1879 Hilpoltstein – TV Leiselheim
Samstag, 07.12.2019, 14:00 h:   TTC Fortuna Passau – TV Leiselheim

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.